Abschlussvorträge vom 17. Juni

17.06.2014

Am 17. Juni 2014 wurden wieder zwei Abschlussarbeiten erfolgreich am EBC vorgestellt und verteidigt.  

 

Zuerst hat Marco Müller seine Bachelorarbeit zum Thema "Entwicklung eines Verfahrens zur Analyse der Einsparpotenziale von Solaranlagen in Nichtwohngebäuden und Gewerbebetrieben" vorgestellt. Betreut wurde die Arbeit durch Thomas Schild.

Anschließend hat Stephan Franz Gruber seine Diplomarbeit, "Aufbau eines Prüfstands zur Bewertung von Deckeninduktionsgeräten und Luftdurchlässen mit optischen Methoden" präsentiert und erfolgreich verteidigt. Er wurde von Henning Freitag betreut.

Das EBC gratuliert seinen Absolventen zum bestandenen Abschluss und bedankt sich für die geleistete Arbeit.