Kraftwerkslaborübung

Kontakt

Name

Simon Andres

Veranstaltungsbetreuung

Telefon

work
+49 241 80 25448

E-Mail

E-Mail
 

Die Kraftwerkslaborübungen behandelt die Gesamtwirkungsgradbestimmung eines fossil gefeuerten Kraftwerks. Im theoretischen Teil der Veranstaltung wird das Vorgehen gemäß einer VDI-Richtlinie besprochen. Hierbei wird die Anwendbarkeit auf unterschiedliche Dampfkraftprozesse erläutert sowie Möglichkeiten zum Vergleich unterschiedlicher Kraftwerke aufgezeigt.

Im Rahmen einer Exkursion werden reale Messwerte in einer Kraftwerksleitwarte aufgenommen. Die VDI-Richtlinie wird auf die realen Daten zur Berechnung des Wirkungsgrades angewendet.