Institutsworkshop in Berlin

02.03.2018

02.03.2018 - 03.03.2018

  Teilnehmer an Whiteboard Urheberrecht: IKDG

Die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Kraftwerkstechnik in Deutschland verlangen eine Anpassung der strategischen Ausrichtung des Institut. Die sinkende Nachfrage nach großskaligen Dampf- und Gasturbinen verlangt die Erschließung von neuen, zukunftssicheren Forschungsfeldern. Aus diesem Grund hat sich die Institutsleitung um Professor Wirsum dazu entschieden, einen zwei - tägigen Workshop zu organisieren. Das Ziel dieses Workshops war es einerseits, eine Diskussion unter allen wissenschaftlichen Mitarbeitern über mögliche neue Forschungsfelder und deren Relevanz für das IKDG anzustoßen. Andererseits wurden aber auch Themen wie die Attraktivität des Instituts für Studierende, die allgemeine Verbesserung des Marketings gegenüber der Industrie und den Studierenden, sowie eine Überarbeitung unterschiedlicher Lehrveranstaltungen besprochen.

  Alle Workshopteilnehmer Urheberrecht: IKDG