Verleih des Donald Julius Groen Preis 2021 an das IKDG und Imperial College London

  Übersicht der Autoren Urheberrecht: © IKDG, Imperial College London
19.05.2021

Im Rahmen der 14. International Conference on Turbochargers and Turbocharging (11. - 12. Mai 2021) wurde der Donald Julius Groen-Preis 2021 für die beste präsentierte Publikation an Dr. Piotr Łuczyński (IKDG), Dr. Karl Hohenberg (Imperial College London), Carola Freytag (Imperial College London), Prof. Ricardo Martinez-Botas (Imperial College London) und Prof. Manfred Wirsum (IKDG) verliehen.
Aufbauend auf einer etablierten Reihe erfolgreicher Konferenzen, die seit 1978 regelmäßig unter der Schirmherrschaft der Institution of Mechanical Engineers stattfinden, befasst sich die weltweit führende International Conference on Turbochargers and Turbocharging mit der Auswahl aktueller und neuartiger Aufladesysteme und -komponenten, wobei der Schwerpunkt erneut auf den Herausforderungen liegt, die sich aus Emissionsvorschriften und Markttrends ergeben.
Basierend auf den Beiträgen des Tagungsbandes wählt das Komitee der Konferenz den Beitrag aus, der die höchste Bewertungspunktzahl erreicht hat. Im Jahr 2021 war es die "Integrierte Designoptimierung und Motorabstimmung einer Turbolader-Radialturbine", verfasst von dem gemeinsamen Forschungsteam des IKDG und des Imperial College London. Unsere herzlichsten Glückwünsche an die Autoren!