Forschungsprojekte

 
Projektkürzel Thema
DFG SFB Transregio 129 OxyflameGesamtvorhaben SFB/Transregio 129 Oxyflame
DFG SFB Transregio 129 Oxyflame - Teilprojekt A1Experimentelle Untersuchung der Kinetik von Pyrolyse und Koksabbrand in einem Well-Stirred-Reactor unter Flammen- und Ausbrandbedingungen
DFG SFB Transregio 129 Oxyflame - Teilprojekt C1Experimentelle Untersuchung der Kohlestaubverbrennung zur Validierung numerischer Simulationen
DFG SFB Transregio 129 Oxyflame - Teilprojekt C4Modellierung der Strahlungseigenschaften von Partikeln in Kohlestaubflammen bei der Oxyfuel-Verbrennung
DFG SFB Transregio 96Thermo-energetische Gestaltung von Werkzeugmaschinen
DFG Graduiertenkolleg Elektromobilität MobilEMIntegrierte Energieversorgungsmodule für straßengebundene Elektromobilität
DFG Graduiertenkolleg Elektromobilität MobilEMOptimierte Kühlkonzepte für Hochleistungs-Lithium-Ionen Batteriespeicher
DFG Graduiertenkolleg Elektromobilität MobilEMUntersuchung von ein- und mehrphasigen Kühlsystemen für kompakte Leistungselektronikmodule
DFG SPP1980Einfluss der Zerstäubung auf die Partikelsynthese in Sprayflammen
DFG KN 764/17-1Experimentelle und numerische Analyse der Interaktion von Sprühstrahlen mit dünnen Wandfilmen
DFG RE 4092/2-1Entwicklung eines intrapulmonalen Sprühverfahrens für die Zelltherapie
DFG ZUK II, RWTH Start-Up 333-18Einfluss von Druck- und Geschwindigkeitsgradienten im Rahmen der Zerstäubung auf die Deformation und Viabilität von mesenchymalen Stammzellen
DFG EXC 2186 - FSCExzellenzcluster „Das Fuel Science Center“ - Adaptive Umwandlungssysteme für erneuerbare Energie- und Kohlenstoffquellen
DFG EXC 2186 - FSC, Teilprojekt CA2-1-1Fundamental investigation of spray and droplet interaction phenomena in advanced combustion systems
DFG EXC 2186 - FSC, Teilprojekt CA2-1-2Fuel-adapted manipulation of nozzle-internal and external breakup mechanisms for molecularly-controlled mixture formation
DFG EXC 2186 - FSC, Teilprojekt CA2-2-15Local analysis and evaluation of innovative fuel-adaptive exhaust-gas abatement and aftertreatment strategies
ODINOsseodisintegration enossaler Implantate mit biophysikalischen Methoden (ODIN)
Thermisch aktivierbares WandsystemThermisch aktivierbares Wandsystem mit selbstlernender Regelung zum Einspeichern von Wärme und Kälte in Holzhäusern
IGF-FKT 201/15Entkopplung des örtlichen Wärmeentzugs und der Vereisung in Eisspeichern
 

Hier finden Sie die Liste unserer abgeschlossenen Forschungsprojekte.